Physiotherapie (früher: Krankengymnastik) ist die gezielte Behandlung zur Normalisierung gestörter körperlicher Funktionen. Diese können beispielsweise nach einem Schlaganfall, einer Schulteroperation, einem Bänderriss oder einem Bandscheibenvorfall auftreten. Physiotherapie verfolgt also einen funktionsorientierten Ansatz.

Physiotherapie in der Neurologie

Physiotherapie in der Neurologie

Physiotherapie in der Orthopädie

Physiotherapie in der Orthopädie

Physiotherapie in der Gynäkologie und Urologie

Physiotherapie in der Gynäkologie und Urologie

Physiotherapie in der Handrehabilitation

Physiotherapie in der Handrehabilitation

Physiotherapie in der Chirurgie

Physiotherapie in der Chirurgie