Zurück zu den Leistungen

Logopädie in der Neurologie

Die Logopädie bietet umfangreiche Diagnostik und Therapie von

  • Sprachstörungen (Aphasie),
  • Sprechstörungen (Dysarthrophonie),
  • Stimmstörungen (Dysphonie) und
  • Schluckstörungen (Dysphagie) an.

Ziel unserer Arbeit

ist die Verbesserung, Wiederherstellung und der Neuerwerb verbaler und nonverbaler kommunikativer Fähigkeiten unserer Patienten im Alltag.
Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf der Diagnostik und Therapie neurogener Dysphagien aller Störungsgrade, sowie der Behandlung von Patienten mit Trachealkanülen.
Bereits wiedererlangte Fähigkeiten setzen wir in enger Kooperation mit den anderen Fachdisziplinen der neurologischen Frührehabilitation um. So lernen unsere Patienten, die gewonnenen Fähigkeiten auch im Alltag wieder einsetzen zu können.