Ergotherapie für Kinder

Als qualifizierte Praxis für Ergotherapie behandeln wir alle ergotherapeutischen Störungsbilder bei Kindern und Jugendlichen. Wir helfen Ihnen die körperliche, geistige und seelische Entwicklung Ihres Kindes individuell zu fördern und nachhaltig zu verbessern.

Bei vielen Kindern und Jugendlichen kommt es im Rahmen ihrer Entwicklung zu Entwicklungsstörungen. Hier bieten wir Ihnen kompetente Hilfe. Unser Leistungsspektrum umfasst die Diagnose, Beratung und Therapie zur Förderung von Motorik, Kognition, Wahrnehmung und Kommunikation. Unsere Behandlungskonzepte sind wissenschaftlich fundiert und sichern den Erfolg der Behandlung durch eine individuelle Therapie und dem stetigen Austausch mit Ärzten und dem sozialen Umfeld.

Wir bieten in unserer Praxis persönlichen Kontakt in freundlicher Atmosphäre und legen großen Wert auf Transparenz. Bei uns ist Ihr Kind in professionellen Händen. Lassen Sie sich jetzt von unserem Expertenteam beraten!

 

Details zu unseren Leistungen

Behandlungsfelder

Behandlungsfelder

  • ADS – Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom mit und ohne Hyperaktivität
  • Konzentrationsstörungen
  • Verhaltensauffälligkeiten
  • Störungen der sensorischen Integration und der Wahrnehmung
  • Störung der Handlungs- und Bewegungsplanung und -durchführung
  • Störung der Bewegungskoordination
  • Störung der Fein- und Graphomotorik
  • körperliche, geistige und/ oder seelische Entwicklungsverzögerungen
  • angeborene oder erworbene Hirnschädigungen
  • angeborene oder erworbene Schädigungen des Bewegungsapparates, z.B. Kiss-Syndrom

Therapieformen

  • sensorische Integrationstherapie
  • Bobath
  • Heidelberger-Marschak-Interaktionsmethode
  • Marburger Konzentrationstraining
  • Lauth und Schlottke Training
  • Entwicklungsdiagnostik und Durchführung diverser Tests z.B. DTVP2, M-ABC, gezielte Beobachtung
  • Schienenversorgung nach Nancy Hilton
  • Schreib- und Graphomotoriktraining
  • Elterntraining
  • Behandlung von Kiss-Syndrom und anderen Asymmetrien der Wirbelsäule

Behandlungsziele

Im Mittelpunkt unserer ergotherapeutischen Behandlungskonzepte stehen die größtmögliche Selbstständigkeit und Unabhängigkeit Ihres Kindes.

Spielerisch und individuell fördern

Kindertherapie findet immer im Spiel statt. Im Mittelpunkt unserer Therapie stehen dabei immer die persönlichen Stärken Ihres Kindes. So wecken wir das Interesse Ihres Kindes mit vollem Körpereinsatz seine eigenen Fähigkeiten zu erkunden und zu trainieren. In der Spielsituation werden alle Bereiche der kindlichen Entwicklung gefördert. Die Einbeziehung des sozialen Umfeldes Ihres Kindes (Sie als Eltern, Ärzte, Erzieher, Lehrer) ist für den individuellen Therapieerfolg von großer Bedeutung und gehören bei uns mit zum therapeutischen Alltag.

Der Weg zur Therapie

Vor der Vorstellung in unserer ergotherapeutischen Praxis ist eine Heilmittelverordnung notwendig. Diese wird Ihnen von Ihrem Kinderarzt oder Ihrem Allgemeinmediziner ausgestellt.

Gerne bieten wir Ihnen eine schnelle Terminvergabe, bei Wunsch auch Kombitermine an. Rufen Sie uns einfach an! Wir beraten Sie gerne. Donnerstags von 11.30-12.00 Uhr findet eine Sprechstunde für Eltern statt, in der Sie sich telefonisch oder auch gerne vor Ort informieren können.

Jetzt Kontakt aufnehmen (02 01) 79 87 99 96
[nggallery id=2 template=neuroplus]

Team

Im Therapiezentrum besteht unser qualifiziertes Team aus Ergotherapeuten, Logopäden und Physiotherapeuten.

Jessica Günther

Jessica Günther

Inhaberin von Neuroplus
Katja Schmidinger

Katja Schmidinger

Inhaberin von Neuroplus
Lea Tiemann

Lea Tiemann

Inhaberin von Neuroplus
Sara Radeler

Sara Radeler

Ergotherapeutin
Robin Rathner

Robin Rathner

Ergotherapeut
Julia Reine

Julia Reine

Ergotherapeutin
Sarah Scheil

Sarah Scheil

Empfang & Buchhaltung
Vivien Albrecht

Vivien Albrecht

Ergotherapeutin

Patientenstimmen

  • "Am liebsten mag ich es, im großen Raum zu klettern und viele Spiele zu spielen."

    Moritz, 7 Jahre
  • "Wenn ich bei neuroplus bin, schaukel ich ich am liebsten auf der großen Schaukel."

    Eva, 5 Jahre
  • "Wenn mein Punkteplan voll ist, darf ich mir ein Geschenk aussuchen. Das finde ich toll."

    Kai, 6 Jahre
Jetzt Kontakt aufnehmen (02 01) 79 87 99 96
Kontaktanfrage